"Kultur und Gärten"

"Herzlich Willkommen" beim Verein zur Förderung der Gartenkultur e.V.

Sonntag, 11.03.2018

11:00 Uhr
Führung im Park der Gärten:

mit Herrn Kurt Kramer, Edewecht
Treffpunkt: Vereinspavillon


"Blühende Winterheide"

Zum Terminkalender:

> Alle kommenden Termine des Vereins finden Sie HIER


"Frühling im Park der Gärten"

> Bilder zur Einstimmung

Weiter:

> "DER VEREIN" > Zum Inhaltsverzeichnis

GEWESEN:


Busfahrt: "Tulpen und Frühjahrsblüher in holländischen Gärten"

Besuch: Im "Kneipp-Bauerngarten-Paradies"

Busfahrt: "Gärten an der Nordsee"

Busfahrt: "Gartenbau und Gärten in Südoldenburg"

Busfahrt: "Zur IGA 2017 in Berlin"

Busfahrt: "Torf im Emsland"

 
HIER kommen Sie direkt zu unseren "HEM" - Garten:
Zu Ihrer Information: >> Pflanzen des Jahres

KOMMMENTARE erbeten:

Anregung aus der Mitgliederrunde:

Entsprechend dem Satz in der neuen Fassung der Vereinssatzung:

„Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur, die Förderung des Umweltschutzes und die Förderung der Pflanzenzucht“

hat sich unser Mitglied 'F.Lö.' Gedanken gemacht, wie die Begriffe
> Natur, Kultur, Kunst und Gärten <
logisch und optisch wirkungsvoll in unser Vereinslogo eingefügt werden könnten.

Ist doch die Natur das Wichtigste! - und die Kunst bewegt die Menschheit länger als die Gärten! Schon die Felszeichnungen in der Steinzeit sind als Kunst anerkannt.
Und der Begriff „Garten“ existiert frühestens, nachdem sesshaft gewordene Menschen Bereiche ihrer Grundstücke mit „Gerten“ gegen das Eindringen von Tieren sicherten. (Was noch lange keine „Gartenkultur“ war.)

Was meinen unsere Besucher- und VereinsmitgliederInnen hierzu?

Hier das "Logo":

Was meinen Sie dazu?

Kommentare bitte an:
k.stolle@kultur-und-gaerten.de, cc:a.osterloh@gmx.de
"Der geschützte Bereich":

> Nachrichten nur für unsere Mitglieder
"Das Schwarze Brett"
(Anzeigenseite)

> Schauen Sie doch mal herein

Suchen nach

~